Sommer- und Winterparadies

Urlaub im Allgäu

Nach was steht Ihnen denn der Sinn, wenn Sie an Urlaub, Freizeit und Erholung denken? Sind Sie der umtriebige Zeitgenosse, der auch während der kostbarsten Zeit des Jahres auf Aktivitäten setzt und sich – wie auch immer – sportlich betätigen möchte? Oder legen Sie lieber in aller Ruhe die Beine hoch und freuen sich über das Gezwitscher der Vögel, das Summen der Bienen, den Duft von Heu und Bergblumen und das sanfte Lüftchen, das über die Haut streicht? Oder haben Sie's am allerliebsten, wenn sich beide Urlaubsvarianten nach Belieben miteinander kombinieren lassen.

Mit Ferien im Allgäu erhalten Sie als Gast den perfekten Mix aus Kultur, Städte- und Aktivurlaub sowie Allgäuer Lebensart!

Schwingen Sie sich zum Beispiel in den Sattel, erradeln Sie sich den Pass am Oberjoch bis in's Tirol oder den Riedbergpass bis zum Bodensee. Erklimmen Sie steile Alp- und Forstwege oder rollen Sie gemütlich durchs Allgäuer Seenland mit Alpsee, Niedersonthofener See, Grüntensee und Rottachspeicher.

Im Sommer geht es beispielsweise zum Baden in Freibäder und an Berg- und Baggerseen, zum Golfen im Golferparadies Allgäu, zum Kraxeln in den Kletterwald, zum Schlauchbootfahren auf die Iller sowie zum Sommerrodeln, Reiten und selbstverständlich auf Wander- und Bergtouren in der unvergleichlichen Bergwelt der Allgäuer (Hoch-) Alpen.

Wenn Sie aber zur wahren Erholung auf Gummi- und Benzingeruch setzen und erst bei optimalem Kurvenfeeling und satten Beschleunigungswerten abschalten können, dann spielen PS und Straßenlage Ihres Bikes eine entscheidende Rolle und auch dann könnten Sie's nirgendwo besser als bei uns treffen.

Winter im Allgäu

Langlaufloipen, Winterwanderwege, geführte Schneeschuhwanderungen, Fackelwanderungen, Glühweinparty, Pferdeschlittenfahrten, Rodelpartien und Schneeballschlachten – die herrlichen Seiten des sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen!

...und die bedeutendsten Skigebiete der Region liegen auch noch mehr oder weniger vor der Haustür und sind bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem PKW zu erreichen. Bad Hindelang / Oberjoch, Oberstaufen / Steibis, Ofterschwang, Bolsterlang, Obermaiselstein / Grasgehren, Balderschwang, Oberstdorf mit Nebelhorn, Fellhorn / Kanzelwand und das Kleinwalsertal mit Walmendingerhorn und Ifen sind Skiregionen, die an Abfahrtsvielfalt, Qualität der Pistenpflege und Schneesicherheit keine Vergleiche zu scheuen brauchen. Zudem macht der Skikartenverbund Superschnee die Schneesportler rundum flexibel und damit glücklich und erschließt insgesamt über 500 Pistenkilometer.